Sie sind hier: Tischtennis > Spielberichte
Spielberichte >> Tischtennis
3:7-Niederlage beim TTC Weidelbach

Auch am letzten Vorrunden-Spieltag setzte sich die Negativ-Serie der Beilsteiner Tischtennis-Herren mit einer klaren 3:7-Niederlage beim TTC Weidelbach II fort.

Weiterlesen
4:6-Niederlage im Keller-Duell gegen Schönbach

Großes Pech hatten die Beilsteiner Tischtennis-Herren, denn im Keller-Duell gegen den Tabellen-Drittletzten vom TSSV Schönbach II mussten sie leider kurzfristig auf Christian Dietermann verzichten, der verletzungsbedingt ausfiel. Da zugleich auch Michael Knetsch krankheitsbedingt nicht einsatzfähig war, kam somit Otto Pflaum zu seinem Punktspiel-Debüt für den TuSpo. 

 

Weiterlesen
Deftige 2:8-Schlappe in Herbornseelbach

Mit einem klaren 2:8 und damit der bislang höchsten Saison-Niederlage endete das Auswärtsspiel der Beilsteiner Tischtennis-Herren beim TTC Herbornseelbach IV. Die Eingangsdoppel verliefen mit einem Sieg von Constantin Kunz / Ralf Peter Jäkel und einer Niederlage von Dieter Zenzinger / Hubert Strauß zunächst noch ausgeglichen.

Weiterlesen
Sieg und Niederlage für Beilsteiner Tischtennisspieler

Zu ihrem ersten Saisonsieg kamen die Beilsteiner Tischtennisspieler im Pokal-Achtelfinalspiel gegen den TTC Lahnau II. Im ersten Einzel-Durchgang konnten Constantin Kunz und Ralf Peter Jäkel punkten und dadurch trotz der Niederlage von Hubert Strauß eine 2:1-Führung für den TuSpo herausspielen. Im anschließenden Doppel konnten Constantin Kunz / Ralf Peter Jäkel die Führung auf 3:1 ausbauen und im zweiten Einzel-Durchgang konnte Constantin Kunz mit seinem zweiten Einzel-Erfolg bereits alles klar machen, so dass der TuSpo mit einem klaren 4:1-Erfolg das Viertelfinale des Kreispokals in der 1. Kreisklasse erreicht hat. 

 

Weiterlesen
Erneut äußerst unglückliche 4:6-Niederlage

Obwohl sie erstmals in dieser Saison in Bestbesetzung antreten konnten, gingen die Beilsteiner Tischtennisspieler als Tabellenletzter gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer vom TTC Großaltenstädten IV als krasser Außenseiter an den Start.

 

Weiterlesen
Beilsteiner Tischtennisspieler verlieren 4:6 gegen Dillenburg

Erneut knapp geschlagen geben mussten sich die Beilsteiner Tischtennisspieler, diesmal recht unglücklich mit 4:6 gegen die SG Dillenburg III. In den Eingangsdoppeln kamen Constantin Kunz / Ralf Peter Jäkel zu einem Viersatzsieg, während Hubert Strauß / Michael Knetsch klar in drei Sätzen das Nachsehen hatten, so dass es mit einem 1:1 in die Einzel-Partien ging.

 

Weiterlesen
Beilsteiner Tischtennisspieler jetzt Tabellenletzter

Mit einer klaren 3:7-Niederlage endete das „Keller-Duell“ der Beilsteiner Tischtennis-Herren beim TV Niederscheld II. Mit einer ziemlichen Ernüchterung begannen bereits die Eingangsdoppel, denn erstmals in dieser Saison gerieten die Beilsteiner hier mit 0:2 in Rückstand. 

Weiterlesen
Erster Punktgewinn für Beilsteiner Tischtennisspieler

Mit einer klaren 3:7-Niederlage endete das erste Heimspiel der Beilsteiner Tischtennis-Herren im Lokalderby gegen die SG Hohenroth III. Constantin Kunz und Ralf Peter Jäkel konnten jeweils ein Einzel sowie gemeinsam ihr Doppel gewinnen, während Hubert Strauß und Michael Knetsch leer ausgingen. Dennoch zeigten die beiden im hinteren Paarkreuz eine ansprechende Leistung und haben beide ein Einzel sowie auch ihr gemeinsames Doppel nur denkbar knapp verloren.

Weiterlesen
Misslungener Saison-Auftakt für Beilsteiner Tischtennis-Herren

Das Saisonziel der Beilsteiner Tischtennisspieler lässt sich in der gerade neu angelaufenen Saison eigentlich mit einem Wort auf den Punkt bringen: Nämlich: Klassenerhalt. Und auch dies dürfte, nachdem Niklas Schulte mittlerweile nicht mehr als Spieler zur Verfügung steht, schwer genug werden

Weiterlesen
4:6-Niederlage zum Saisonabschluss gegen Haiger

Da sie ohne Niklas Schulte und Christian Dietermann antreten mussten, gingen die Beilsteiner Tischtennisspieler in ihrem letzten Saisonspiel gegen den TV Haiger III - das sie zudem noch, da sie die Beilsteiner Turnhalle nicht nutzen konnten, in Driedorf austragen mussten - als klarer Außenseiter an den Start. 

Weiterlesen
Deftige 1:9-Schlappe gegen den Tabellenführer aus Dillenburg

Ohne Chance waren die Beilsteiner Tischtennisspieler in ihrem vorletzten Saisonspiel gegen den Tabellenführer und bereits feststehenden Meister von der SG Dillenburg II.

 

Weiterlesen
Überraschender 6:4-Sieg in Großaltenstädten sichert Beilstein den Klassenerhalt

Da sie auf den Einsatz von Niklas Schulte verzichten mussten, gingen die Beilsteiner Tischtennisspieler beim in Bestbesetzung angetretenen Tabellensechsten vom TTC Großaltenstädten IV eigentlich als klarer Außenseiter an den Start.  

In den Eingangs-Doppeln gab es zunächst die erwartete Punkteteilung. 

Weiterlesen
5:5-Unentschieden mit drei Leuten bei der CVJM-SG Dillenburg

Beim wichtigen Auswärtsspiel in Langenaubach gegen den Tabellennachbarn von der CVJM-SG Dillenburg konnten die Beilsteiner Tischtennisspieler leider nur mit drei Leuten antreten, so dass sie von vornherein zwei Einzel und ein Doppel kampflos abgeben und folglich gleich mit einem 0:3-Rückstand in die Partie gehen mussten. Dann verlor auch noch das einzige Beilsteiner Doppel Constantin Kunz / Niklas Schulte sein Spiel glatt in drei Sätzen, so dass es bereits mit einem 0:4-Rückstand in die sechs spielbaren Einzel-Partien ging.

 

Weiterlesen
Wichtiger 7:3-Erfolg gegen Bicken

Zu einem im Kampf um den Klassenerhalt äußerst wichtigen Sieg kamen die Beilsteiner Tischtennis-Herren, obwohl sie auf den Einsatz von Christian Dietermann verzichten mussten, in ihrem siebten Rückrundenspiel gegen den TSV Bicken III. 

 

Weiterlesen
Klare 2:8-Niederlage in Merkenbach

Da von sieben Spielern, die dem TuSpo aktuell noch für den laufenden Spielbetrieb zur Verfügung stehen, beim Auswärtsspiel in Merkenbach gleich vier verhindert waren und ein fünfter, der eigentlich auch verhindert gewesen wäre, zumindest mit einer halben Stunde Verspätung noch als dritter Spieler nachkommen konnte, um überhaupt als Mannschaft antreten zu können, war das Spiel eigentlich schon gelaufen, bevor es überhaupt anfing. Die noch offene Frage war nur noch die nach der Höhe der Beilsteiner Niederlage.

 

Weiterlesen
Knappe 4:6-Niederlage gegen Tabellenführer Frohnhausen

Da sie ohne Niklas Schulte antreten mussten, gingen die Beilsteiner Tischtennisspieler gegen den Tabellenführer aus Frohnhausen als krasser Außenseiter an den Start. Leider - wie sich im Nachhinein herausstellte - stellten sie ihre Doppel nicht taktisch, sondern wie gewohnt nach der Spielstärke auf, was ihnen im Rückblick betrachtet das mögliche Unentschieden vermasselt hat. 

Weiterlesen
6:4-Befreiungsschlag im Kellerduell gegen Mandeln

Zu einem im Kampf um den Klassenerhalt äußerst wichtigen Sieg gegen den Tabellennachbarn vom TTC Mandeln II kamen die Beilsteiner Tischtennis-Herren in ihrem vierten Rückrundenspiel, obwohl sie kurzfristig auf den Einsatz von Niklas Schulte verzichten mussten. Bis zur Halbzeit verlief die Partie noch ausgeglichen. In den Eingangs-Doppeln kamen zunächst Constantin Kunz / Ralf Peter Jäkel zu einem klaren Sieg, während sich Christian Dietermann / Hubert Strauß ihren Gegnern geschlagen geben mussten.

 

Weiterlesen
Klare 2:8-Niederlage in Herbornseelbach

Da sie ohne Constantin Kunz und Niklas Schulte antreten und somit das komplette vordere Paarkreuz ersetzen mussten, waren die Beilsteiner Tischtennisspieler beim TTC Herbornseelbach IV erwartungsgemäß chancenlos

Weiterlesen
Knapper 6:4-Sieg im Kellerduell gegen Dillenburg III

Nachdem sie in dieser Saison bereits fünfmal mit dem knappest möglichen Ergebnis von 4:6 unterlegen waren, hatten die Beilsteiner Tischtennisspieler gegen den Tabellenletzten von der SG Dillenburg III ausnahmsweise mal das nötige Glück auf ihrer Seite und kamen dadurch in diesem äußerst wichtigen „Kellerduell“ ihrerseits zu ihrem ersten 6:4-Sieg. 

Weiterlesen
Knappe 4:6-Niederlage beim TTC Weidelbach

Keinen glücklichen Start in die Rückrunde erwischten die Tischtennisspieler des TuSpo Nassau Beilstein, denn in ihrem ersten Rückrundenspiel mussten sie sich beim TTC Weidelbach II trotz einer 3:1-Führung wieder einmal denkbar knapp mit 4:6 geschlagen geben. 

Weiterlesen
Erneut knappe 4:6-Niederlage in Haiger
Obwohl sie in ihrem letzten Hinrunden-Spiel beim in Bestbesetzung angetretenen TV Haiger III erneut ohne Niklas Schulte antreten mussten, gingen die Beilsteiner Tischtennisspieler keineswegs chancenlos an die Platten, denn in der Tabelle hatte ihr Gegner bis dato auch nur zwei Punkte mehr aufzuweisen.
 
 
Weiterlesen
5:5-Unentschieden gegen Großaltenstädten

Trotz des kurzfristigen, verletzungsbedingten Ausfalls von Niklas Schulte konnten die Beilsteiner Tischtennis-Herren gegen den in Bestbesetzung angereisten Tabellensechsten vom TTC Großaltenstädten IV überraschend gut mithalten und kamen mit einem 5:5-Unentschieden zu einem im Vorfeld nicht unbedingt erwarteten, aber äußerst wichtigen Teilerfolg.

Weiterlesen
Zwei Niederlagen für Beilsteiner Tischtennis-Herren

Gleich zweimal innerhalb von 24 Stunden mussten die Beilsteiner am vergangenen Wochenende auswärts an die Platten; und da sie erneut zweimal ersatzgeschwächt antreten mussten, mussten sie leider auch zweimal als Verlierer die Heimreise antreten.

Weiterlesen
Klare 3:7-Niederlage gegen Merkenbach

Da sie ohne Niklas Schulte und Christian Dietermann erneut stark ersatzgeschwächt antreten mussten, gingen die Beilsteiner Tischtennisspieler ohne allzu große Erwartungen in ihr Heimspiel gegen den Tabellendritten vom TTC Merkenbach IV.

Weiterlesen
6. Spieltag: Zweiter Saison-Sieg für Beilsteiner Tischtennis-Herren

Erstmals in dieser Saison konnten die Beilsteiner Tischtennisspieler am sechsten Spieltag in Bestbesetzung antreten und kamen dann folglich auch gegen die CVJM-SG Dillenburg mit einem klaren 8:2 zu ihrem zweiten Saisonsieg.

Weiterlesen
5. Spieltag: 4:6-Niederlage des TuSpo gegen Mandeln

Großes Pech hatten die Beilsteiner Tischtennis-Herren, dass sie ausgerechnet gegen den noch punktlosen Tabellenletzten vom TTC Mandeln II durch das Fehlen von Niklas Schulte, Christian Dietermann und Dieter Zenzinger wieder einmal extrem ersatzgeschwächt antreten mussten - und dabei sogar noch froh sein konnten, überhaupt mit vier Spielern antreten zu können.

Weiterlesen
Erster Saison-Sieg für Beilsteiner Tischtennis-Herren

Nachdem sie die letzten beiden Spiele extrem ersatzgeschwächt bestreiten mussten, hatten die Beilsteiner Tischtennisspieler in ihrem vierten Saisonspiel gegen den TTC Herbornseelbach IV das Glück, dass diesmal mit Christian Dietermann „nur“ ein Stammspieler nicht zur Verfügung stand, dafür jedoch Niklas Schulte sein erstes Punktspiel in dieser Saison bestreiten konnte. Entsprechend optimistisch und zuversichtlich gingen die TuSpo-Spieler dann auch zu Werke, wobei gleich die beiden Eröffnungsdoppel sich als die knappsten und spannendsten Spiele des ganzen Abends entpuppten, da beide Doppel erst in der Verlängerung des entscheidenden fünften Satzes entschieden wurden. 

Weiterlesen
4:6-Niederlage des TuSpo in Dillenburg

Sozusagen mit dem letzten Aufgebot fuhren die Beilsteiner Tischtennis-Herren zu ihrem Auswärtsspiel bei der SG Dillenburg III. Denn da mit Niklas Schulte, Ralf Peter Jäkel, Christian Dietermann und Dieter Zenzinger gleich vier Stammspieler verhindert waren, standen aus der Stamm-Formation nur noch Constantin Kunz und Hubert Strauß zur Verfügung. Da sich zum Glück Peter Hübner trotz zweijähriger Spielpause noch mal reaktivieren ließ, mussten die Beilsteiner das Spiel zumindest nicht ganz absagen und somit kampflos mit 0:10 verlieren, sondern konnten zumindest antreten - allerdings leider nur zu dritt, so dass drei Punkte (zwei im Einzel und einer im Doppel) bereits von vornherein kampflos an Dillenburg gingen.

Weiterlesen
Klare 3:7-Niederlage in Frohnhausen

Da sie ohne Niklas Schulte und Christian Dietermann antreten mussten, fuhren die Beilsteiner Tischtennisspieler ohne allzu große Erwartungen zu ihrem Auswärtsspiel beim letztjährigen Meister von den TTF Frohnhausen VI. 

Weiterlesen
Misslungener Saison-Auftakt für Beilsteiner Tischtennis-Herren

Keinen glücklichen Start in die neue Saison erwischten die Tischtennisspieler vom TuSpo Nassau Beilstein, denn im ersten Saisonspiel in der 1. Kreisklasse Nord mussten sie sich gegen den TTC Weidelbach II trotz einer 4:1-Führung noch mit 4:6 geschlagen geben.

Weiterlesen
Beilstein gewinnt 8:5 gegen Merkenbach

Am letzten Spieltag der aktuellen Saison kam es für die Beilsteiner Tischtennis-Herren zum Lokalderby gegen den Tabellendritten vom TTC Merkenbach IV. Zwar mussten die Beilsteiner auf Niklas Schulte verzichten, doch da die Merkenbacher ohne ihren Spitzenspieler Helmut Merz antreten mussten, war schon vor dem ersten Ballwechsel ein äußerst spannendes und vom Ausgang her absolut offenes Spiel vorprogrammiert. 

Weiterlesen
Beilsteiner Tischtennisspieler punkten gegen Tabellenführer

Erst zum zweiten Mal in Bestbesetzung spielend, konnten die Beilsteiner Tischtennis-Herren dem souveränen Tabellenführer TTF Frohnhausen VI nach einer starken Leistung ein Unentschieden abringen und konnten dem designierten Meister und Aufsteiger dadurch den ersten Punktverlust in der Rückrunde beibringen. 

Weiterlesen
5:8-Niederlage in Herbornseelbach
Da sie ohne Niklas Schulte und Christian Dietermann antreten mussten, fuhren die Beilsteiner Tischtennisspieler ohne allzu große Erwartungen zu ihrem Auswärtsspiel beim TTC Herbornseelbach IV. Dort kam es zwar auch zur erwarteten Niederlage, doch diese fiel mit 5:8 nach einer zwischenzeitlichen 5:3-Führung weit knapper als erwartet aus. In den Eingangsdoppeln mussten die Beilsteiner schon kräftig kämpfen, um einen 0:2-Rückstand zu verhindern. Weiterlesen
Überraschender 8:5-Sieg gegen Dillenburg

Obwohl sie durch das Fehlen von Christian Dietermann ersatzgeschwächt antreten mussten, kamen die Beilsteiner Tischtennisspieler zu einem - in keinster Weise erwarteten - 8:5-Sieg gegen den Tabellenfünften von der SG Dillenburg III. 

Weiterlesen
Klare Niederlage gegen Weidelbach

Da sie ohne Niklas Schulte und Christian Dietermann antreten mussten, fuhren die Beilsteiner Tischtennisspieler ohne große Illusionen zu ihrem Auswärtsspiel beim TTC Weidelbach II und kassierten folglich auch die erwartete Niederlage.

Weiterlesen
Klarer 8:3-Sieg in Großaltenstädten

Da beide Mannschaften nicht in Bestbesetzung antreten konnten, rechneten die Beilsteiner Tischtennisspieler mit einem äußerst spannenden und engen Spiel beim nur einen Punkt hinter ihnen platzierten Tabellennachbarn vom TTC Großaltenstädten IV.

Weiterlesen
Unglückliche 6:8-Niederlage gegen die CVJM-SG

Trotz des Fehlens von Niklas Schulte hatten sich die Beilsteiner Tischtennisspieler gegen den nur einen Punkt besseren Tabellennachbarn von der CVJM-SG Dillenburg durchaus Hoffnungen auf einen Punktgewinn gemacht. Und fast wäre dies auch gelungen, doch am Ende stand dann leider eine äußerst unglückliche 6:8-Niederlage. 

Weiterlesen
Klare Niederlage der TuSpo-Spieler in Niederscheld

Da sie in ihrem letzten Auswärtsspiel beim TV Niederscheld II mit Niklas Schulte und Ralf Peter Jäkel gleich auf zwei Stammspieler verzichten mussten, hielten sich die Erwartungen der TuSpo-Spieler dort von vornherein in Grenzen.

Weiterlesen
Überzeugender 8:5-Erfolg gegen den Tabellendritten aus Breitscheid

Erstmals in der Rückrunde in Bestbesetzung antreten konnten die TuSpo-Spieler in ihrem Heimspiel gegen den Tabellendritten von der SSG Breitscheid II, wobei mit Niklas Schulte auch die neue Nummer zwei der Beilsteiner sein Punktspiel-Debüt gab und dabei gleich unter Beweis stellte, welch wertvolle Verstärkung er für den TuSpo ist. Und da zudem die Gäste aus Breitscheid einen Stammspieler ersetzen mussten, standen die Chancen der Beilsteiner auf einen Punktgewinn gar nicht so schlecht. 

Weiterlesen
Überraschender 8:6-Erfolg der Beilsteiner Tischtennis-Herren gegen Haiger

Da sie selber ohne Niklas Schulte und Hubert Strauß antreten mussten, während der Gegner in Bestbesetzung an die Platten ging, hatten sich die Beilsteiner Tischtennisspieler gegen den TV Haiger III eigentlich nicht allzu viel ausgerechnet und bestenfalls mit etwas Glück auf ein Unentschieden spekuliert. Doch dann endete das Spiel sogar mit einem im Vorfeld nicht für möglich gehaltenen Sieg. 

Weiterlesen
Sieg und Niederlage für Beilsteiner Tischtennisspieler

Mit einer denkbar knappen und äußerst unglücklichen Niederlage und mit einem anschließenden klaren Sieg sind die Beilsteiner Tischtennisspieler in die Rückrunde gestartet und sind damit dem angestrebten Klassenerhalt ein gutes Stück näher gekommen. In das erste Rückrundenspiel gegen den Tabellennachbarn vom TTC Mandeln II gingen die Beilsteiner eigentlich als krasser Außenseiter. Denn Mandeln spielte erstmals in dieser Runde wieder mit seinem lange Zeit verletzten Spitzenspieler, während Beilstein ohne seinen Neuzugang Niklas Schulte und ohne Hubert Strauß antreten musste. Dennoch schlugen sich die Beilsteiner wacker und verloren nur mit ganz viel Pech, da sie allein vier Spiele mit nur zwei Punkten Unterschied im Entscheidungssatz verloren, davon zweimal sogar nach einem eigenen Matchball im vierten Satz und einmal nach einer 8:4-Führung im fünften Satz.   

Weiterlesen
Spielbericht: Tuspo 1920 Beilstein - TTC 1983 Mandeln II

Anbei finden Sie den offiziellen Spielbericht.

Weiterlesen
Beilsteiner Tischtennisspieler zufrieden mit dem Verlauf der Hinrunde

Trotz einiger etwas unglücklicher und vermeidbarer Niederlagen blicken die Beilsteiner Tischtennisspieler einigermaßen zufrieden auf die Hinrunde in der 1. Kreisklasse Nord zurück. Denn als Aufsteiger hieß das Saisonziel für sie von Anfang an eigentlich nur „Klassenerhalt“. Und diesem Saisonziel sind die Beilsteiner mit einer Hinrunden-Bilanz von 6:18 Punkten und dem 11. Tabellenplatz (unter 13 Mannschaften, von denen lediglich der Tabellenletzte absteigt) schon recht nahe gekommen. Denn damit liegen sie einen Punkt vor dem TTC Mandeln II (5:19) und bereits fünf Punkte vor der schon etwas abgeschlagenen SG Hohenroth III (1:23).

Weiterlesen
Unglückliche 5:8-Niederlage in Merkenbach

Eigentlich waren die Beilsteiner Tischtennisspieler ohne allzu große Ambitionen zu ihrem letzten Hinrundenspiel zum Tabellendritten vom TTC Merkenbach IV gefahren; doch dann haben sie nur ganz knapp und unglücklich ein mögliches 7:7-Unentschieden verpasst, das sie bereits erreicht hätten, wenn nur ein einziger Ballwechsel anders geendet hätte.

Weiterlesen
Knappe 6:8-Niederlage gegen Herbornseelbach

Etwas unglücklich und ganz knapp mussten sich die Beilsteiner Tischtennisspieler gegen den TTC Herbornseelbach IV mit 6:8 geschlagen geben, wobei die Entscheidung im Nachhinein gesehen bereits in den Eingangsdoppeln fiel, in denen sich sowohl Constantin Kunz / Ralf Peter Jäkel als auch Christian Dietermann / Hubert Strauß geschlagen geben mussten. Denn diesem Zwei-Punkte-Rückstand liefen die Beilsteiner dann bis zum Ende des Spiels vergeblich hinterher. 

Weiterlesen
Tuspo 1920 Beilstein - TTC 1958 Herbornseelbach IV

Hier finden Sie den Spielbericht zum Spiel Tuspo 1920 Beilstein - TTC 1958 Herbornseelbach IV

Weiterlesen
Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt

Zu einem klaren 8:1-Kantersieg gegen den Tabellenletzten von der  SG Hohenroth III kamen die Beilsteiner Tischtennisspieler am neunten Spieltag in der 1. Kreisklasse Nord und stellten die Weichen damit deutlich in Richtung Klassenerhalt.

Weiterlesen
Sieg und Niederlage für Beilsteiner Tischtennisspieler

Im Heimspiel gegen den TTC Weidelbach II hatten sich die Beilsteiner Tischtennis-Herren durchaus Chancen auf einen Punktgewinn ausgerechnet. Aber durch den krankheitsbedingten Ausfall ihres Spitzenspielers Constantin Kunz waren diese Hoffnungen bereits vor dem ersten Ballwechsel wieder verflogen. 

Weiterlesen
Beilsteiner Tischtennisspieler verlieren mit 4:8 in Frohnhausen

Trotz guter Leistung und wackerer Gegenwehr mussten sich die Beilsteiner Tischtennisspieler bei den TTF Frohnhausen VI mit 4:8 geschlagen geben.

In den Eingangsdoppeln hatten zwar sowohl Constantin Kunz / Ralf Peter Jäkel als auch Christian Dietermann / Hubert Strauß einen guten Start und konnten jeweils den ersten Satz für sich entscheiden, mussten sich dann aber doch noch in fünf bzw. vier Sätzen geschlagen geben. Etwas unglücklich war dabei vor allem die 8:11-Niederlage von Kunz / Jäkel im entscheidenden fünften Satz, da ihren Gegnern beim Stand von 8:8 gleich zwei Punktgewinne in Folge durch Netzroller glückten. 

Weiterlesen
Überraschender 8:5-Erfolg der Beilsteiner Tischtennis-Herren gegen Großaltenstädten

Zu einem überraschenden und im Vorfeld nicht erwarteten 8:5-Erfolg gegen das favorisierte Team vom TTC Großaltenstädten IV kamen die Beilsteiner Tischtennisspieler am sechsten Spieltag in der 1. Kreisklasse Nord. Einen ganz wichtigen Grundstein zum späteren Sieg legten die Beilsteiner bereits in den Eingangsdoppeln, wo sowohl Constantin Kunz / Ralf Peter Jäkel als auch Christian Dietermann / Hubert Strauß als Sieger die Platte verließen und ihr Team somit mit 2:0 in Führung brachten. Dieser Zwei-Punkte-Vorsprung hatte auch nach dem ersten Einzel-Durchgang Bestand, denn hier konnten Constantin Kunz und Christian Dietermann ihre Spiele gewinnen, während sich Ralf Peter Jäkel und Hubert Strauß geschlagen geben mussten, so dass es zur Halbzeit 4:2 für Beilstein stand. 

Weiterlesen
CVJM-SG Dillenburg - Tuspo 1920 Beilstein

Hier finden Sie den Spielbericht zum Spiel CVJM-SG Dillenburg - Tuspo 1920 Beilstein

Weiterlesen
Tuspo 1920 Beilstein - TV 1912 Niederscheld II

Hier finden Sie den Spielbericht zum Spiel Tuspo 1920 Beilstein - TV 1912 Niederscheld II

Weiterlesen
TV 1885 Haiger III - Tuspo 1920 Beilstein

Hier finden Sie den Spielbericht zum Spiel TV 1885 Haiger III - Tuspo 1920 Beilstein

Weiterlesen
SSG 1907 Breitscheid II - Tuspo 1920 Beilstein

Hier finden Sie den Spielbericht zum Spiel SSG 1907 Breitscheid II - Tuspo 1920 Beilstein

Weiterlesen
Erfolgreicher Saison-Auftakt für die Beilsteiner Tischtennis-Herren

Obwohl sie durch das Fehlen von Christian Dietermann ersatzgeschwächt in ihr erstes Saisonspiel gingen und sich deshalb auch gar nicht allzu viel ausgerechnet hatten, konnten die Beilsteiner Tischtennisspieler ihr erstes Spiel nach dem Aufstieg in die 1. Kreisklasse Nord beim TTC Mandeln II doch etwas überraschend mit 8:6 für sich entscheiden.

Weiterlesen
TTC Mandeln II - TuSpo Beilstein 7:7

Mit einem Unentschieden reisten die Tischtennisspieler des TuSpo nach dem Auswärtsspiel in Mandeln zurück nach Beilstein. Nach einem Wechselbad der Gefühle an diesem Abend war die Punkteteilung am Ende das gerechte Ergebnis für beide Mannschaften. 

Weiterlesen
Der ganz große Coup - TuSpo Beilstein gewinnt Kreispokal

Beim Pokalendrunden-Turnier der 2. Kreisklassen des Lahn-Dill-Kreises in Waldgirmes liefen die Beilsteiner Tischtennisspieler zur Hochform auf und schlugen Aßlar II, Dalheim II und im Finale Mandeln II. Grundlage für den Pokalsieg war eine an diesem Tag sehr ausgeglichene Leistung unseres Teams, für das Ralf Peter Jäkel, Constantin Kunz und Christian Dietermann spielten.

Weiterlesen
TTF Oranien Frohnhausen VI - TuSpo Beilstein 8:4

Beim Gastspiel in Frohnhausen musste sich der TuSpo der sechsten Mannschaft der gastgebenden TTF Oranien mit 8:4 geschlagen geben. 

Erneut nicht in Bestbesetzung angetreten verkaufte man sich dennoch teuer und verlor auf dem Weg zum Punktgewinn schließlich zwei entscheidende Spiele. 

Weiterlesen
Erster Sieg für Beilsteiner Tischtennisspieler

Nur drei Tage nach der klaren 1:8-Niederlage in Merkenbach konnte sich die Tischtennismannschaft des TuSpo Beilstein rehabilitieren: In Bestbesetzung angetreten schlug man die SSG Breitscheid III in heimischer Halle in einer engen Partie mit 8:5.

Weiterlesen
Tischtennisspieler kassieren deutliche Niederlage

Die Tischtennismannschaft des TuSpo "Nassau" Beilstein hat ihr erstes Spiel in der 2. Kreisklasse Nord deutlich verloren. In der Partie beim TTC Merkenbach IV, die bereits am 26.09. stattfand, musste sich Beilstein mit 1:8 geschlagen geben, auch weil man nicht in Bestbesetzung antreten konnte. Mit ein wenig mehr Glück wäre aber zumindest eine etwas knappere Niederlage möglich gewesen.

Weiterlesen
TuSpo Beilstein - TV Oberscheld 3:8

Die Luft war raus! Im letzten Saisonspiel verlor der TuSpo völlig verdient mit 3:8 gegen starke Gäste aus Oberscheld. Trotzdem kann man auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken! 

Weiterlesen
TuSpo Beilstein -TV Herborn 1846 8:2

Dreizehnter Saisonsieg für die Beilsteiner Tischtennisspieler. Gegen den TV Herborn hieß es am Ende 8:2. Überraschend sorgten die zwei in der Rückrunde bisher ungeschlagenen Ralf Peter Jäkel und Constantin Kunz mit je einer Niederlage für die beiden Herborner Punkte. Dennoch war der Erfolg zu keiner Zeit in Gefahr. 

Weiterlesen
TSV Edingen IV - TuSpo Beilstein 2:8

Einen weiteren deutlichen Sieg fuhren die Tischtennisspieler des TuSpo am Freitagabend gegen den Tabellenletzten Edingen IV ein. Lediglich ein Einzel und ein Doppel musste man an die Gastgeber abgeben und siegte zum zwölften Mal beim zwölften Saisonspiel. 

Weiterlesen
TuSpo sichert sich den Meistertitel und steigt auf!

Mit einem klaren 8:0-Erfolg über die SG 66 Hohenroth IV machten die Beilsteiner Tischtennisspieler schon drei Spieltage vor Ende der Saison die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg klar. Hochverdient angesichts der Tatsache, dass auch das elfte Spiel in dieser Saison gewonnen werden konnte. 

Weiterlesen
TuSpo Beilstein - DJK SG 58 Dillenburg VI 8:4

Mit dem 10. Saisonsieg macht der TuSpo einen Riesenschritt in Richtung Meisterschaft und direkter Aufstieg! Im Topspiel gegen die sechste Mannschaft der DJK SG 58 Dillenburg siegte man ungefährdet mit 8:4.

Weiterlesen
TuSpo Beilstein - TSV Edingen III 8:2

Den neunten Sieg im neunten Saisonspiel feierten die Tischtennisspieler des TuSpo am Montagabend im Heimspiel in Driedorf gegen den TSV Edingen III. Der 8:2-Endstand ging auch in der Höhe so in Ordnung.

Beilstein festig damit den Platz an der Tabellenspitze und blickt nun dem Duell gegen den ärgsten Konkurrenten entgegen. 

Weiterlesen
TuSpo Beilstein - SSG Breitscheid III 8:4

Die Tischtennisspieler des TuSpo machen da weiter, wo sie im letzten Jahr aufgehört haben. Mit einem soliden 8:4-Erfolg konnte die Mannschaft aus Breitscheid bezwungen werden. Der TuSpo damit weiter ohne Punktverlust an der Tabellenspitze!

Weiterlesen
TV Oberscheld - TuSpo Beilstein 2:8

Zum Abschluss der Hinrunde siegte der TuSpo deutlich in Oberscheld und wahrte damit seine weiße Weste. Mit dem deutlichen 8:2-Erfolg schließt Beilstein die Halbserie mit 14:0 Punkten auf Platz eins der Tabelle ab und baut den Vorsprung auf vier Punkte aus. 

Weiterlesen
TV Herborn 1846 - TuSpo Beilstein 0:8

Den nächsten Kantersieg feierte der Spitzenreiter aus Beilstein am Donnerstag Abend in Herborn und sicherte sich schon einen Spieltag vor Ende der Hinrunde den Herbstmeistertitel. 

Weiterlesen
TuSpo Beilstein - TSV Edingen IV 8:1

Weiterhin ohne Punktverlust in dieser Saison bleiben die Tischtennisspieler des TuSpo Nassau. Mit einem deutlichen 8:1-Sieg gegen den Tabellenletzten Edingen IV festigte die Mannschaft den ersten Tabellenplatz. 

Weiterlesen
SG 66 Hohenroth IV - TuSpo Beilstein 0:8

Einen ungefährdeten 8:0-Sieg konnte der TuSpo im Gastspiel in Driedorf gegen die vierte der SG Hohenroth verbuchen. 

Mit dem Sieg bleibt der TuSpo mit 8:0 Punkten auch an der Tabellenspitze der 3. Kreisklasse Nord.

Weiterlesen
TSV Edingen III - TuSpo Beilstein 3:8

Durch einen zu keiner Zeit gefährdeten 8:3-Erfolg in Edingen stürzt der TuSpo den bisherigen Tabellenführer und stürmt selbst an die Spitze! Eine erneut hervorragende Mannschaftsleistung bringt den dritten Sieg im dritten Spiel. Dadurch haben die Beilsteiner wohl auch im Rennen um den Aufstieg ein Wörtchen mitzureden. 

Weiterlesen
DJK SG 58 Dillenburg VI - TuSpo Beilstein 4:8

Zweiter Sieg im zweiten Spiel für unsere Tischtennismannschaft! Gegen die mitfavorisierte DJK SG 58 Dillenburg VI wurden mit einem 8:4 Auswärtssieg die nächsten zwei Punkte eingefahren. Der Sieg fiel allerdings deutlich knapper aus, als es sich aus dem Ergebnis ablesen lässt. 

Weiterlesen
SSG Breitscheid III - Tuspo Beilstein 2:8

Im ersten Spiel der Saison feierten unsere Tischtennisspieler einen verdienten 8:2 Erfolg in Breitscheid. Eine gute Mannschaftsleistung und ein wenig Glück in den entscheidenden Situationen sicherten die ersten beiden Punkte der neuen Spielzeit! 

Weiterlesen

 

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 

  Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum