Sie sind hier: Wandern > IVV-Wanderungen

IVV-Wanderungen
 

Aktuelle Berichte der Wanderabteilung finden Sie hier:

 

Wundervolle Wandertage in Beilstein

IVV-Wanderungen >> Wandern

Toller Streckenverlauf, freundliche Helfer im Sportheim und an den Verpflegungsstationen, Bilderbuchwetter - was will ein Wanderer mehr? So zumindest lautete das Credo der über 1800 Wanderer aus dem In- und Ausland, die den Weg zur IVV-Wanderung nach Beilstein fanden.

Wieder einmal ist es dem TuSpo "Nassau" Beilstein und seinen Mitgliedern auf mehr als eindrucksvolle Weise gelungen, eine grandiose Wanderung zu organisieren und zu gestalten, wobei Letzteres sicherlich unserem „Wanderpapst“ Lothar Becker zu verdanken ist.
 
Die herrlichen Ausblicke in unserer Heimat waren einmal mehr eine Augenweide für jeden Genießer der Natur.
 
Als Standorte hatte Lothar Becker unter anderem das Christköppelchen, die Krombach-Talsperre und weitere schönere Orte ausgewählt.
 
Die Kommentare der Wanderer waren gerade zu überschwänglich, von daher hat sich am Ende des Tages unser herausragendes ehrenamtliches Engagement im Vorfeld und an den drei Tagen wirklich gelohnt.
 
Bedanken möchte sich der Vorstand nochmals bei mehr als 120 Helferinnen und Helfern, ob Mitglied oder Nicht-Mitglied, Jung oder Alt, ob aus Beilstein oder aus umliegenden Ortschaften und bei all denen, die einen Kuchen gebacken haben, es waren immerhin 93 Stück, die nicht nur von Mitgliedern des TuSpo gebacken wurden, sondern auch von vielen Gönnern und Freunden des TuSpo.
 
Auch für die Teilnahme des Kindergartens und der Schule an der Freitagsveranstaltung möchten wir uns an der Stelle nochmals bei allen Lehrkräften, bei den Kindergärtnerinnen und bei den Müttern bedanken, die unsere Vorstandskollegin Anja Welter unterstützt haben.
 
Was Anja Welter und auch Karin Kunz bereits im Vorfeld für den TuSpo geleistet haben, ist schon aller Ehren wert und sollte an dieser Stelle Erwähnung finden.
 
Aufgrund des Zeitungsbericht konnte bei dem einen oder anderen fälschlicherweise der Eindruck entstehen, dass nur einige Wenige für das Gelingen dieser Veranstaltung verantwortlich wären. Dies ist mitnichten so, dies war und ist ein Event, das von vielen Beteiligten in und um Beilstein getragen wird, unter anderem auch von dem Ehepaar Pick aus Driedorf und unseren Herbornseelbacher Wanderfreunden, die an zwei Tagen Station am CVJM-Heim in Rodenroth Dienst taten und dort auch kulinarisch Phänomenales für den TuSpo leisteten.
 
Am Ende steht eben eine tolle Teamleistung aller Beteiligten im Vordergrund, Einzelne können hier wenig bewirken. Von daher können wir auch für zukünftige Veranstaltungen hoffentlich auf ein so engagiertes Team von Helferinnen und Helfer zählen.
 
Nochmals vielen Dank an alle.
 
Vorstand TuSpo Nassau Beilstein
 
 
Anbei ein paar Impressionen der Veranstaltung
 
   
   
Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen

 

  Shopping

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 
 

 Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum