Sie sind hier: Fussball > B-Junioren > Spielberichte

Spielberichte der B-Junioren

 

Hier finden Sie die Spielberichte der B-Junioren der letzten Spielrunden:

Unnötige Niederlage gegen Kalteiche

Spielberichte >> B-Junioren

Trotz der Tatsache, dass unsere B-Jugend am vergangenen Samstag nach drei Absagen nur mit 11 Spielern antreten konnte, hatte sich unser Team fest vorgenommen, gegen die vor der Partie nur einen Platz und einen Punkt besser platzierten Gäste aus Kalteiche einen weiteren Sieg zu feiern und sich in der Tabelle ein Stückchen nach vorne zu verbessern. Leider ist uns dies nicht gelungen, wenngleich man sagen muss, dass diese Heimniederlage so unnötig wie ein Kropf war.


In der ersten Halbzeit hatte man jedoch noch zu keiner Zeit das Gefühl, dass unsere Elf das Match verlieren könnte, denn Beilstein/Merkenbach beherrschte Ball und Gegner weitgehend, ohne sich allerdings glasklare Chancen herauszuarbeiten. Die Stadtteil-Haigerer beschränkten sich in dieser Phase darauf, der Heimelf die Räume eng zu machen und deren Spiel zu zerstören, was ihnen auch weitgehend gelang. Außer ein paar harmloseren Warnschüssen hatte unsere Mannschaft wenige zwingende Aktionen, die den Torsteher der Gäste hätten gefährden können.


Die Halbzeitansprach, in der darauf verwiesen wurde, dass unser Team weiter geduldig spielen müsse und das Führungstor dann nur eine Frage der Zeit sei, schienen unsere Jungs aber nicht richtig verstanden zu haben, denn anstelle von Geduld musste man eher Lethargie und Unwillen konstatieren, das Spiel mit aller Macht gewinnen zu wollen. Bis auf einen relativ schwachen Kopfstoß vom Maik Pobig nach einer Freistoßflanke konnte Beilstein/Merkenbach im zweiten Abschnitt nicht eine einzige (!) nennenswerte Tormöglichkeit erspielen, sodass ein Sieg an diesem Tag wirklich auch nicht verdient gewesen wäre. Leider sind wir dann aber auch nicht in der Lage, wenigstens einen Punkt über die Zeit zu retten; mit dem ersten Torschuss ging die Haigerseelbach/Allendorfer Kombination dann sogar in Führung. Erst im Nachgang zu diesem Treffer verdienten sich die clever aufspielenden Gäste den Dreier, denn in der Schlussphase muss man deutlich eingestehen, dass Kalteiche dem 0:2 näher war, als unsere Mannschaft dem Ausgleich.


Mit dieser unnötigen Niederlage hat man es verpasst, den Anschluss ans Mittelfeld herzustellen, was insofern schade ist, als dass die JSG Kalteiche bei allem Respekt keine Mannschaft aufbot, gegen die man immer zwangsläufig verlieren müsste.


Das nächste Meisterschaftsspiel findet am kommenden Samstag, dem 05. November, statt. Spielbeginn ist allerdings bereits um 11:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Sechshelden. Treffpunkt ist um 09:45 Uhr in Beilstein am Sportplatz bzw. um 09:55 Uhr in Merkenbach an der Telefonzelle.


Für unsere Mannschaft spielten: Robert Binder, Tobias Unzeitig, Yannick Staska, Tim Lückhof, Cem Bakir, Nils Metzler, Sebastian Weiler, Maik Pobig, Patrick Unger, Jannick Rosenkranz und Julian Zimmermann.
 

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen

 

  Shopping

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 
 

 Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum