Sie sind hier: Verein > Aktuelles

Tuspo Nassau Beilstein plant eine eigene Hall of Fame

Aktuelles >> Tuspo-Allgemein

Im Vorgriff auf unser 100 jähriges Vereinsbestehen plant der Tuspo Nassau Beilstein eine Hall of Fame oder in Deutsch eine Ahnengalerie.

Wer sind diese Helden aus den Reihen des Tuspos, diese gilt es gemeinsam mit vielen von Euch zu finden, sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart.

Den Ablauf stellen wir uns so vor, dass wir besagte Helden , dies dürfen nicht nur 1. Vorsitzenden oder Vorstandsmitglieder sein, sondern dies können auch Gönner, Spieler , treue Vereinsmitglieder, Betreuer, im Grunde genommen kann dies jeder sein, der außergewöhnliches für diesen unseren Verein geleistet hat.

Beispielhaft und derjenige der als erster in diese Hall of Fame Platz finden sollte, und dessen Bild sowohl auf der HP , als auch im Sportheim platziert werden muss, war die graue Eminenz in unserem Verein und das ist nur positiv gemeint.

Alfred Grün

Ehemaliger Ehrengeschäftsführer des Tuspo Nassau Beilstein, was er für diesen Verein und dessen Mitglieder geleistet hat, ist und muss unvergessen bleiben, das wissen viele aus der jüngeren Vergangenheit nicht wirklich einzuschätzen, aber diejenigen die von Ihm profitiert haben, werden es Zeit Ihres Lebens nie mehr vergessen.

Er war und bleibt für alle Zeiten eine der großen Persönlichkeiten des Tuspo Nassau Beilstein und für alle Zeit ein Vorbild in diesem Verein.

Sein Lebenswerk für den Tuspo werden wir noch im Detail skizzieren.

Aber dies ist nur einer von vielen die besonderes für diesen Verein geleistet hat, und jeder gute Player egal wo und in welcher Funktion ist nur so gut wie sein Team, um Ihn herum.

 

Der Vorstand

Tuspo Nassau Beilstein

Zurück

 

  Shopping

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 
 

 Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum