Sie sind hier: Fussball > Schiedsrichter > Aktuelles

Aktuelles

TUSPO BEILSTEIN BEGRÜSST ZWEI NEUE SPIELLEITER IN SEINEN REIHEN

Aktuelles >> SCHIEDSRICHTER


Mit Christopher Ströhmann (links) und Vincent Schrom (rechts) begrüßte SR-Beauftragter Florian Kunz gleich zwei neue Schiedsrichter im Verein.

 

Dass auch im Bereich des Schiedsrichterwesens die Nachwuchssorgen groß sind, ist im gesamten Kreisgebiet kein Geheimnis. Umso stolzer kann der TuSpo "NASSAU" Beilstein den erfolgreichen Abschluss zweier Absolventen der örtlichen Neulingslehrgänge vermelden.

Mit Christopher Ströhmann (17) und Vincent Schrom (13) begrüßte der Schiedsrichterbeauftrage des Vereins, Florian Kunz, gleich zwei neue Mitglieder der schwarzen Zunft in den eigenen Reihen. Christopher spielt selbst auch aktiv in der B-Jugend der JSG Beilstein/Driedorf/Arborn/M. Da er in Ulm wohnt, was bereits zum Fußballkreis Wetzlar gehört, hat er dort den Neulingslehrgang erfolgreich absolviert und wird auch von der SR-Vgg. Wetzlar angesetzt und verwaltet.

Nur wenige Tage später konnte auch für Vincent, den zweiten Anwärter, "Vollzug" vermeldet werden. Vincent wohnt in Beilstein und ist Spieler der eigenen C-Jugend-Mannschaft in der gleichen JSG. Er absolvierte seinen Neulingslehrgang bei der SR-Vgg. Dillenburg, von der er auch zukünftig zu Spielleitungen angesetzt und verwaltet wird.

Die gesamte TuSpo-Familie freut sich sehr über das Engagement der beiden Jung-Schiedsrichter. Wir alle wünschen ihnen für die ersten Begegnungen ein glückliches Händchen und allzeit "Gut Pfiff!". Hoffentlich bleiben die beiden dem nicht immer ganz einfachen Hobby lange treu.

 

 

Zuletzt geändert am: 22.03.2014 um 14:00

Zurück

 

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 

  Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum