Sie sind hier: Tischtennis > Spielberichte

TuSpo Beilstein - DJK SG 58 Dillenburg VI 8:4

Spielberichte >> Tischtennis

Mit dem 10. Saisonsieg macht der TuSpo einen Riesenschritt in Richtung Meisterschaft und direkter Aufstieg! Im Topspiel gegen die sechste Mannschaft der DJK SG 58 Dillenburg siegte man ungefährdet mit 8:4.

 

Die Gäste, die bis vor dem Spiel noch die engsten Verfolger von Beilstein waren, reisten allerdings sehr ersätzgeschwächt in Driedorf an. Die Dillenburger Nummer Eins Jens Rometsch war zwar körperlich anwesend, musste aber verletzungsbedingt alle Spiele abschenken. 

So war es für den TuSpo ein deutlich leichteres Spiel, als zuvor erwartet werden konnte. Mit diesem Sieg hat man nun die Entscheidung in Sachen Meisterschaft auf dem Schläger: Mit dem nächsten Erfolg ist dem TuSpo der Platz an der Spitze der Tabelle nicht mehr zu nehmen! 

 

Spielbericht

  Tuspo 1920 Beilstein DJK SG 58 Dillenburg VI 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
D1-D1 Kunz, Constantin 
Jäkel, Ralf Peter
Rometsch, Jens 
Hochreiter, Jens
11:0   11:0   11:0       3:0   1:0  
D2-D2 Zenzinger, Dieter 
Strauß, Hubert
Matern, Uwe 
Tropp, Werner
5:11   11:8   11:13   5:11     1:3   0:1  
 
1-2 Kunz, Constantin Matern, Uwe 11:5   11:7   11:6       3:0   1:0  
2-1 Jäkel, Ralf Peter Rometsch, Jens 11:0   11:0   11:0       3:0   1:0  
3-4 Zenzinger, Dieter Tropp, Werner 7:11   11:9   5:11   11:5   11:9   3:2   1:0  
4-3 Strauß, Hubert Hochreiter, Jens 6:11   11:13   9:11       0:3   0:1  
1-1 Kunz, Constantin Rometsch, Jens 11:0   11:0   11:0       3:0   1:0  
2-2 Jäkel, Ralf Peter Matern, Uwe 11:5   11:5   11:6       3:0   1:0  
3-3 Zenzinger, Dieter Hochreiter, Jens 6:11   11:6   7:11   6:11     1:3   0:1  
4-4 Strauß, Hubert Tropp, Werner 7:11   9:11   5:11       0:3   0:1  
3-1 Zenzinger, Dieter Rometsch, Jens 11:0   11:0   11:0       3:0   1:0  
1-3 Kunz, Constantin Hochreiter, Jens 11:8   11:7   11:4       3:0   1:0  
2-4 Jäkel, Ralf Peter Tropp, Werner              
4-2 Strauß, Hubert Matern, Uwe              
  Bälle: 385:248   26:14 8:4

Leider hat das Team nun eine lange Spielpause. Weiter geht es erst am 24.03. Dann trifft man in Driedorf auf die SG Hohenroth IV.

Zuletzt geändert am: 17.02.2014 um 22:30

Zurück

Kommentare

Keine gefunden

Kommentar hinzufügen

 

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 

  Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum