Sie sind hier: Fussball > 1. Mannschaft > Spielberichte

Spielberichte der 1. Mannschaft

 

Hier finden Sie die Spielberichte der 1. Mannschaft:

 

Spielbericht 1. Mannschaft Tuspo Nassau Beilstein gegen Fellerdilln Ergebnis 9 zu 0

Spielberichte >> 1. Mannschaft
Grandioser Sieg des Tuspo gegen den VFL Fellerdilln
 
Im Nachhinein war das Spiel schon nach vier Minuten entschieden.
Bereits den ersten Fehler des VFL Fellerdilln nutzte der Tuspo Nassau Beilstein in Person von Malek Kaci eiskalt aus!
Hierbei stibitzte Norman Schuster den Ball bei einem Gegenspieler und spielte den Ball in die Gasse zu Malek Kaci, der dabei souverän den Gästetorhüter umspielte und souverän zum 1 zu 0 einschob.
Im Anschluss war es lange Zeit ein Spiel auf Augenhöhe in dem der VFL sogar eine leichte Feldüberlegenheit hatte, ohne sich dabei wirkliche Chancen zu erspielen, im Gegenteil bei einem Fehler von Kevin Herberth, musste der Gästetorhüter Kopf und Kragen gegen Jenia Huwa riskieren um das 0 zu 2 aus Sicht der Gäste zu verhindern.
Aber es sollte nicht lange dauern, bis genau diesem Spieler wieder ein Fehler unterlief, den Ball erkämpfte sich in dem Fall Norman Schuster , der sich nicht zweimal bitten ließ und diesen locker zum 2:0 für Beilstein einschob.
 
Das Gästespiel war schön anzusehen, allerdings wenig effektiv und am Ende auch sehr risikoreich, dies mündete im 3 zu 0 für die Gastgeber kurz vor dem Seitenwechsel, hier war es erneut Norman Schuster der sich einen Ball erkämpfte und diesen nach Ihnen zu Malek Kaci passte, der erneut die Gästeabwehr samt Torhüter austanzte und locker zum 3:0 einschob.
 
Der Halbzeitstand kam sicherlich durch zwei eklatante Abwehrfehler der Gäste zustande , aber auch diese Chancen müssen dennoch genutzt werden.
 
Die zweite Halbzeit gestaltete sich ähnlich wie die erste Halbzeit, auch hier machten die Gäste relativ viele individuelle Fehler, die die Gastgeber in Person von Norman Schuster und Malek Kaci mehr als effizient ausnutzten, so fielen im Minutentakt die Tore zum 4 zu 0 , fünf, sechs und sieben zu null, dabei wechselten sich Norman und Malek ab und bedienten sich gegenseitig. Die Gästemannschaft war jederzeit bemüht, um  eine Ergebnisverbesserung zu erzielen, aber für sie war es ein gebrauchter Tag, in dem Sie gut wie keine einzige klare Chance erspielen konnten.
 
Im Gegenteil Fabrice Reinhardt der nicht von Beginn an spielen konnte , bediente noch Jenia Huwa und Darius Herzler auf hervorragende Art und Weise , die beiden ließen sich auch nicht zweimal bitten, und vollendeten die tolle Vorarbeit mit den Toren acht und neun.
 
Sicherlich waren die beiden Stürmer Malek Kaci und Norman Schuster mit Ihren drei und vier Toren die Matchwinner des Tuspo Nassau Beilstein, dennoch war es eine mehr als geschlossene Mannschaftsleistung !
 
Für den Tuspo Nassau Beilstein spielten: Marvin Schuster, Max Freimüller, Nico Langner , Alex Konetschny, Kevin Becker, Otto Hofmann, Tim Linder, Yasin Sönmeztürk, Malek Kaci, Jenia Huwa , Norman Schuster, Fabrice Reinhardt, Viktor Hofmann, Darius Herzler, Aaron Roth.
Zurück

 

  Shopping

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 
 

 Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum