Sie sind hier: Tischtennis > Spielberichte 2020/21

Gelungener Saison-Auftakt der Beilsteiner Tischtennis-Herren

Veröffentlicht von Joel Becker am 31.08.2020
Spielberichte 2020/21 >> Tischtennis

Wieder angelaufen ist die neue Tischtennis-Saison im Hessischen Tischtennisverband, wenn auch coronabedingt mit einigen Einschränkungen im Interesse der Sicherheit der Spieler. So werden in dieser Saison erstmals keine Doppel ausgetragen, da hierbei nicht der nötige Mindestabstand eingehalten werden könnte; und die pro Punktspiel auszutragenden Partien beschränken sich somit auf zwei Einzel pro Spieler. 
Die erste Herren-Mannschaft des TuSpo, die nach der im März vorzeitig abgebrochenen Vorsaison glücklicherweise doch nicht absteigen musste, sondern auch weiterhin in der 2. Kreisklasse Nord an den Start gehen darf, musste im ersten Saisonspiel zuhause gegen die SSG Breitscheid II antreten. Im ersten Einzel-Durchgang legten die Beilsteiner auch gleich einen furiosen Start hin, denn durch Siege von Constantin Kunz, Ralf Peter Jäkel und Otto Pflaum, denen lediglich eine Niederlage von Dennis Kunz gegenüberstand, konnte der TuSpo mit 3:1 in Führung gehen. Im zweiten Durchgang konnten dann Constantin Kunz und Ralf Peter Jäkel im vorderen Paarkreuz die Führung vorentscheidend auf 5:1 ausbauen, so dass die beiden abschließenden Niederlagen im hinteren Paarkreuz zum 5:3-Endstand letztlich nicht weiter ins Gewicht fielen und die erste Mannschaft gleich den ersten Saison-Sieg einfahren konnte. 
Auch die zweite Mannschaft des TuSpo, die erneut in der 3. Kreisklasse Nord antritt, erwischte bei der SG Dillenburg V einen guten Saisonstart. Im ersten Einzel-Durchgang konnten Peter Hübner und Sascha Kaiser für den TuSpo punkten, während Hubert Strauß und Florian Kunz ihre Spiele abgeben mussten. Und genauso ausgeglichen verlief dann auch die zweite Spielhälfte, nur dass es diesmal genau umgekehrt kam. Denn diesmal verließen Hubert Strauß und Florian Kunz als Sieger die Platte, während Peter Hübner und Sascha Kaiser ihre Spiele verloren. Somit konnte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung jeder TuSpo-Spieler einen Punkt zum redlich verdienten 4:4-Unentschieden beisteuern. 
Alles in allem also für beide Teams des TuSpo ein gelungener und vielversprechender Saison-Auftakt! 
 

Hier die offiziellen Spielberichte mit allen Einzel-Ergebnissen:

Tuspo 1920 Beilstein : SSG 1907 Breitscheid II - 5 : 3

DJK SG 58 Dillenburg V : Tuspo 1920 Beilstein II - 4 : 4

Zuletzt geändert am: 31.08.2020 um 10:27

Zurück zur Übersicht

 

 

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de

 

 

  Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

Besucherzähler Homepage

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum