Sie sind hier: Fussball > 1. Mannschaft > Spielberichte

Spielberichte der 1. Mannschaft

 

Hier finden Sie die Spielberichte der 1. Mannschaft:

 

Ersatzgeschwächte Beilsteiner verlieren 4:1 in Steinbach

Spielberichte >> 1. Mannschaft
Insgesamt fehlten sechs Stammspieler der ersten Mannschaft des Tuspo Nassau Beilstein, die da waren Norman Schuster, Fabrice Reinhardt, Kevin Becker, Kapitän Otto Hofmann, Tim Linder und Jenia Huwa.
 
Vor dem Hintergrund glaubten die größten Optimisten nicht an einen Punktgewinn in Steinbach. Wobei diese auch Ihren wichtigsten Spieler Pierre Bellinghausen fehlen hatten, der am Sa. beim Regionalligateam aushelfen musste.
 
Und es geschah bereits nach acht Minuten, als das 1 zu 0 für die Gastgeber fiel, ab da mussten die wenigen Beobachter dieses Spiels mit dem schlimmsten aus Sicht der Beilsteiner rechnen, wo mal nach relativ kurzer Zeit die Gastgeber einen Freistoß vorm Tor des Tuspo Nassau bekamen, dieser wurde mehrmals wiederholt , dabei sah sogar ein Spieler der Gastgeber die gelbe Karte, weil er zu früh den Freistoß ausgeführt hatte, als der Freistoß endlich freigegeben wurde, landetet dieser in der Mauer der Gäste, dabei wurde ein Spieler vom Tuspo Nassau angeschossen, der Schiedsrichter entschied für alle unverständlich auf Elfmeter, eine mehr als fragwürdige Entscheidung.
 
Der Schütze der Gastgeber verwandelte diesen sicher zur 2 zu 0 Führung, als kurze Zeit später, ein Spieler von Steinbach den ein wenig zu weit vor dem Tor agierenden Marvin Schuster um kurvte und zum 3 zu 0 einschob, drohte kurzweilig ein Debakel.
 
Dass es nicht so kam, war der insgesamt kämpferisch guten Leistung aller Spieler des Tuspo Nassau Beilstein zu verdanken, bei einem der wenigen Konter konnte der allein aufs Tor strebende Dennis Lehr den Torhüter von Steinbach bedauerlicherweise nicht überlisten  , so blieb es vorläufig beim 3 zu 0.
 
Kurze Zeit später startete der seit Wochen in einer bestechenden Form spielende Darius Herzler einen Alleingang, in dem er zwei Spieler der Gastgeber umspielte und Dennis Lehr den Ball in die Gasse schob, der dieses Mal eiskalt zum 1 zu 3 einnetzte.
 
So ging es in die Kabinen.
 
Die Jungs um den heutigen Kapitän Alex Konetschny und dem gut aufgelegten Torwart Marvin Schuster kämpften bravourös, und hielten lange Zeit das 3 zu 1, im Gegenteil Sie konnten noch den einen oder anderen Nadelstich setzen, der auch zum 2 zu 3 hätte führen können.
 
Insgesamt waren die Gastgeber natürlich die spielerisch klar bessere Mannschaft, dennoch haben sich die Jungs heute richtig gut verkauft, und dabei konnte sogar unser A-Jugendspieler Maxi Stanzel seinen Einstand in der KOL geben.
 
So langsam müssen die verletzten Spieler allerdings wieder einsatzfähig werden, sonst wird es nochmals eng mit dem angestrebten Klassenerhalt, auf jeden Fall können die die nicht gespielt, sich von der kämpferischen Einstellung her auf jeden Fall an den Jungs von heute ein Beispiel nehmen.
 
Es spielten für den Tuspo Nassau: Marvin Schuster, Johann Klumpp, Nico Langner, Alex Konetschny, Viktor Hofmann, Yasin Sönmeztürk, Darius Herzler, Max Freimüller, Jonathan Donner, Malek Kaci, Dennis Lehr, Joshua Sattler, Maxi Stanzel und Tobias Unzeitig.
Zurück

 

  Shopping

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 
 

 Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum