Sie sind hier: Tischtennis > Spielberichte

Erfolgreiche Hinrunde für Beilsteiner Tischtennisspieler

Veröffentlicht von Joel Becker am 13.01.2022
Spielberichte >> Tischtennis

Tischtennis-Abteilung des TuSpo Nassau Beilstein 

Erfolgreiche Hinrunde für Beilsteiner Tischtennisspieler 
Auf eine äußerst erfolgreiche Hinrunde können die Tischtennisspieler des TuSpo Nassau Beilstein zurückblicken. Denn die erste Mannschaft mit Constantin Kunz, Ralf Peter Jäkel, Otto Pflaum und Dennis Kunz schloss die Hinrunde in der 2. Kreisklasse Nord als Tabellenführer und somit zugleich als „Herbstmeister“ ab. Mit 11:3 Punkten und 46:24 Spielen waren sie zwar punkt- und spielgleich mit dem TV Haiger IV, konnten diesen aber dank des besseren Satzverhältnisses auf den zweiten Platz verweisen. 
Mit Abstand erfolgreichster Spieler des TuSpo sowie der gesamten Klasse war einmal mehr Constantin Kunz, der die Hinrunde ungeschlagen mit einer makellosen Einzel-Bilanz von 14:0 beendete. Ralf Peter Jäkel kam als zweiter Spieler im vorderen Paarkreuz auf eine Bilanz von 8:6; und im hinteren Paarkreuz kam Otto Pflaum auf 4:10 Punkte und Dennis Kunz auf 9:5 Punkte.  
Auch im Doppel blieb Constantin Kunz zusammen mit seinem Bruder Dennis bei einer ebenfalls souveränen Bilanz von 7:0 ungeschlagen, während Ralf Peter Jäkel / Otto Pflaum die Hinrunde mit einer Doppel-Bilanz von 4:3 beendeten. 
Fast hätte die erste Mannschaft in der Hinrunde sogar das Double geschafft, denn im Pokalwettbewerb hatte sie sich souverän bis ins Endspiel durchgekämpft, musste sich dort dann aber denkbar knapp mit 3:4 (und einem äußerst unglücklichen 11:13 im entscheidenden fünften Satz des letzten Einzels) dem TTC Merkenbach V geschlagen geben. 
In der Rückrunde muss die erste Mannschaft des TuSpo allerdings noch mal alles geben, wenn sie diese dann auch als Meister und Aufsteiger in die 1. Kreisklasse beenden will. Denn in der Tabelle folgen hinter den mit jeweils 11:3 Punkten punktgleichen Teams von Beilstein und Haiger IV bereits mit 10:4 die SSG Breitscheid II und mit 9:5 die SG Hohenroth IV, so dass die ersten vier Teams in der Tabelle gerade mal zwei Punkte auseinander liegen und die Rückrunde somit noch einiges an Spannung verspricht. 
Auch die zweite Mannschaft des TuSpo blickt zufrieden auf die Hinrunde der aktuellen Saison in der 3.  Kreisklasse Mitte zurück, denn im Vergleich zu den beiden letzten Jahren verlief die Saison bis jetzt wesentlich erfolgreicher. Mit 7:9 Punkten belegt die zweite Mannschaft diesmal nach der Vorrunde einen guten fünften Tabellenplatz, der sogar noch etwas besser hätte ausfallen können, wenn sie immer komplett und in Bestbesetzung hätte antreten können. 
Bester Einzelspieler der Beilsteiner war in der Hinrunde Dennis Kunz, der im vorderen Paarkreuz auf eine Bilanz von 8:4 kam. Des Weiteren spielten für den TuSpo in der Vorrunde Hubert Strauß (mit einer Bilanz von 6:10 im vorderen Paarkreuz), Dieter Zenzinger (2:4), Sascha Kaiser (3:1), Florian Kunz (9:6), Uwe Thomas (1:6) und Jan Kruskopf (2:4). Als beste Beilsteiner Doppel-Paarung kamen Dennis Kunz / Florian Kunz auf eine Doppel-Bilanz von 3:1. 
Nun stellt sich für alle Mannschaften die große Frage, wie es in der Rückrunde weitergeht. Angesichts der aktuellen Corona-Inzidenzzahlen hat der Hessische Tischtennis-Verband gerade beschlossen, den Spielbetrieb zunächst einmal bis zum 13. Februar zu unterbrechen. Stattfinden können bis dahin lediglich die Spiel-Paarungen, bei denen sich beide Mannschaften übereinstimmend dafür aussprechen, das Spiel am ursprünglichen Termin auszutragen. 
Ob die Saison dann nach dem 13. Februar tatsächlich fortgesetzt wird oder ob sie ganz abgebrochen wird, wird letztlich davon abhängen, welche weitere Entwicklung die Corona-Pandemie nimmt. Sollte es - wie in den beiden letzten Spielzeiten - zum vorzeitigen Abbruch der Saison kommen, so wären die Hinrunden-Tabellen zugleich auch die Abschlusstabellen. Und das hätte dann nicht zuletzt auch zur Folge, dass sich die erste Mannschaft des TuSpo bereits vorzeitig über die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die 1. Kreisklasse freuen könnte.  

 

Spielplan (Vorrunde)

Datum Zeit Halle Heimmannschaft Gastmannschaft   Spiele
Mo. 20.09.21 20:00 1 TSV Bicken 1921 V Tuspo 1920 Beilstein   2:8  
Mo. 27.09.21 20:00 1 Tuspo 1920 Beilstein SG 66 Hohenroth IV   7:3  
Mo. 08.11.21 20:00 1 Tuspo 1920 Beilstein SSG 1907 Breitscheid II   4:6  
Mo. 15.11.21 20:00 1 TV 1885 Haiger IV Tuspo 1920 Beilstein   5:5  
Fr. 19.11.21 20:00  v 1 DJK SG 58 Dillenburg IV Tuspo 1920 Beilstein   1:9  
Mo. 22.11.21 20:00 1 Tuspo 1920 Beilstein SG 66 Hohenroth V   7:3  
Mo. 06.12.21 20:00 1 Tuspo 1920 Beilstein TSV Bicken 1921 IV   6:4  

 

 

Spielplan (Vorrunde)

Datum Zeit Halle Heimmannschaft Gastmannschaft   Spiele
Mo. 06.09.21 20:00 1 Tuspo 1920 Beilstein II TSV 1902 Edingen VI   9:1  Z  
Do. 23.09.21 20:15 1 TSV 1902 Edingen IV Tuspo 1920 Beilstein II   6:4  
Mo. 04.10.21 20:00 1 Tuspo 1920 Beilstein II TTC 1951 Ehringshausen IV   9:1  
Fr. 29.10.21 20:00 1 SG 66 Hohenroth VI Tuspo 1920 Beilstein II   5:5  
Mo. 01.11.21 20:00  v 2 TTF Oranien Frohnhausen VII Tuspo 1920 Beilstein II   9:1  
Mo. 15.11.21 20:00 1 Tuspo 1920 Beilstein II TTC 80 Aßlar III   0:10  
Do. 18.11.21 19:30 1 TV Herborn 1846 Tuspo 1920 Beilstein II   4:6  
Mo. 29.11.21 20:30 1 TTC Merkenbach 1984 VI Tuspo 1920 Beilstein II   6:4  

 

 

Zuletzt geändert am: 13.01.2022 um 09:35

Zurück zur Übersicht

 

 

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de

 

 

  Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

Besucherzähler Homepage

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum