Sie sind hier: Fussball > 2. Mannschaft > Spielberichte

Spielberichte der 2. Mannschaft

 

Hier finden Sie die Spielberichte der 2. Mannschaft:

Chancenverwertung mangelhaft – Beilstein/A./M. spielt Chance um Chance heraus, gewinnt aber nur 1:0

Spielberichte >> 2. Mannschaft

Die Zweite Mannschaft konnte ihre Erfolgsgeschichte am heutigen Sonntag weiterschreiben und siegte gegen die Zweitvertretung der SG Roth/Simmersbach hochverdient mit 1:0, wenngleich das Resultat die Beilsteiner Dominanz absolut unzureichend widerspiegelt, erspielte sich unsere Elf doch Tormöglichkeiten in Serie. Andreas Giel erlöste unsere Farben schließlich doch mit dem Siegtreffer.

Auf dem Sportplatz in Arborn entwickelte sich über die gesamten 90 Minuten ein Spiel auf ein Tor, Beilstein/A./M. dominierte die Partie fast nach Belieben. Es ist gar nicht möglich, alle Chancen zu nennen, die unsere Elf kreierte, bereits zur Pause hätte es gut und gerne 4:0 oder 5:0 stehen können.

Bereits nach wenigen Sekunden sorgte Dirk Sauer mit einem Distanzschuss für Gefahr, die Kugel strich aber knapp am Pfosten vorbei. In der Folgezeit belagerte unsere Elf das Tor der Gäste, doch weder Marco Petri noch Andreas Giel oder Nick Fingerhut konnten es Zählbares zustande bringen. Hinzu kam eine klare Fehlentscheidung des Schiedsrichters, der Manuel Seelhof in einer Spielsituation fälschlicherweise des Abseits bezichtigte.

Die größte Chance für die Heimelf bot sich aus elf Metern: Nach einem Foulspiel im Strafraum legte sich Marco Petri die Kugel zurecht, scheiterte aber am heute gut aufgelegten Keeper der SG-Reserve. Selbiger wurde im Verlauf des Spiels zum besten Spieler der Gäste, da er unsere Stürmer immer wieder zur Verzweiflung brachte.

Roth/Simmersbach, das vor der Pause lediglich zweimal vor den Kasten von Marvin Lückhof kam, aber keinerlei Gefahr ausstrahlte, konnte von Glück reden, dass es beim Pausenpfiff noch torlos stand.

Die eklatante Überlegenheit unseres Teams wurde nach dem Wechsel noch offensichtlicher. Reihenweise wurden beste Chancen vergeben, beim bunten Scheibenschießen beteiligten sich unter anderem Dirk Sauer, Marco Petri, Manuel Seelhof und Jonathan Donner. Letzterer war bei einem Querpass, der durch die gesamte Abwehr rutschte, überrascht, sodass er den Ball aus wenigen Metern nicht im Tor unterbringen konnte.

Manuel Seelhof zimmerte einen Freistoß an die Querlatte, wenig später verpasste derselbe Spieler nach einem feinen Solo von Jonathan Donner über links das 1:0, als er am Flachpass vorbeitrat.

Beinahe hätte sich das fahrlässige Auslassen der Torchancen gerächt, denn mit der einzig ernsthaften Gelegenheit wäre der Gast beinahe in Führung gegangen, doch Marvin Lückhof rettete in höchster Not.

Nachdem schon fast keiner mehr damit gerechnet hatte, dass der Ball heute noch den Weg ins Tor finden würde, erlöste Andreas Giel unsere Farben: Sein Schuss aus gut sechzehn Metern fand tatsächlich den Weg in die Maschen, bezeichnenderweise war das Leder leicht abgefälscht, sodass der starke Gäste-Keeper in dieser Szene chancenlos war.

Auch in den letzten Minuten erspielte sich Beilstein/A./M. noch einige Chancen, es blieb schließlich aber bei dem knappsten aller Siege. Außer der mangelhaften Verwertung der eigenen Möglichkeiten, kann man der Stockenhofen-Truppe aber kaum einen Vorwurf machen, der Sieg gegen allerdings auch äußerst harmlose Gäste war hochverdient.

Die nächsten Punkte will unsere Reserve am kommenden Sonntag, dem 16.09., einfahren. Um 13:15 Uhr wird das Gastspiel in Rodenbach angepfiffen; die SG Fellerdilln/Rodenbach II ist in dieser Saison auch noch ungeschlagen, sodass erneut ein schweres Spiel zu erwarten sein wird.

Für unsere Mannschaft spielten: Marvin Lückhof, Jan Henrich, Jan Schmid, Manuel Koob, Jan Neuser, Nick Fingerhut, Jonathan Donner, Dirk Sauer, Andreas Giel, Marco Petri, Manuel Seelhof, Wolfgang Bier und Mathias Sommer.

 

 

Zurück

 

  Shopping

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 
 

 Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum