Sie sind hier: Verein > HR4 Mein Verein

Beilsteiner Sportler bei „Mein Verein in hr4“ TuSpo kann 6.000 Euro gewinnen

 
Am Sonntag, dem 26. Februar 2012, war der Hessische Rundfunks mit der Sendung „Mein Verein in hr4“ zu Gast beim „Turn- und Sportverein Nassau 1920 Beilstein“. Von 15:00 bis 17:00 Uhr stellte sich der Verein live im Radio vor. hr4-Moderator Heinz Günter Heygen führte durch die öffentliche Veranstaltung im Sportheim am Sportplatz von Greifenstein-Beilstein. Die Sportler nahmen damit am hr4-Vereinswettbewerb teil und hatten die Möglichkeit, den mit 6.000 Euro dotierten Preis „Verein des Jahres“ gewinnen.
 
Der 1920 als reiner Fußballclub gegründete TuSpo Nassau Beilstein ist heute ein Sportverein mit breit gefächertem Angebot. Seinen 600 Mitgliedern bietet er Sportarten für alle Altersklassen. Neben mehreren Fußballmannschaften können die Beilsteiner in ihrem Verein auch Tischtennis spielen, gemeinsam turnen und wandern. Außerdem bietet der TuSpo sogar Jazz-Dance und Yoga an.
 
Nun mussten die Beilsteiner jedoch neben ihren sportlichen Aktivitäten hauptsächlich ihre hr4-Sendung vorbereiten. Dazu gehörte eine „48-Stunden-Aufgabe“, die der Verein bereits erfüllen musste, bevor er auf Sendung ging. Die Aufgabenstellung erfuht Vorstandsmitglied Klaus Herrmann live im Interview mit hr4. Die Lösung wurde während der Sendung am Sonntag präsentiert. Dabei wurden den Mitgliedern zusätzliche Aufgaben und Quizfragen zu ihrer Heimatregion und zu den Vereinsaktivitäten gestellt. Ein weiterer Bestandteil der hr4-Vereinssendung war ein Schützenspiel, bei dem die Mitglieder – frei nach Wilhelm Tell - mit der Armbrust auf Äpfel schießen mussten. Außerdem mussten sie noch unter dem Motto „Hoch hinaus mit hr4“ ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und aus Holzklötzen einen Turm bauen, dessen Höhe dann gemessen wurde.
 
Gegen Ende der Sendung entschieden die aus richtig beantworteten Fragen und gelösten Aufgaben gesammelten Punkte über die Platzierung in der hr4-Vereinsliga. Die vier Spitzenreiter unter den sonntäglich vorgestellten Vereinen lud hr4 im darauffolgenden Sommer wieder ein, um in einer großen Endrunde den „Verein des Jahres“ zu ermitteln.
 
Im Rahmen der Reihe stellt hr4 (im Lahn-Dill-Kreis auf UKW 104,3 MHz) jeden Sonntag hessische Vereine live vor. Interessenten können sich unter dem Stichwort „Mein Verein in hr4“ an den Hessischen Rundfunk, 34114 Kassel, wenden oder sich im Internet auf www.hr4.de bewerben.
 
Berichte des Event, können Sie hier einsehen:
 

Bericht der hr4-Vereinsliga

HR4 Mein Verein >> Verein
Turn- und Sportverein Nassau 1920 Beilstein
 
Punkte: 4.920, Sendung vom: 26.02.2012
 
48-Stunden-Aufgabe: Renovierung des Vereinsgebäudes. 
 
Wunsch: Den Gewinn von 6.000 Euro würde der Verein in die Jugendarbeit und in einen Kunstrasenplatz investieren.
 
"Am kommenden Sonntag ist es so weit, dann sind wir zu Gast im Vereinsheim des Tuspo "Nassau" Beilstein, im Sportheim des Vereines. Aber dieses Sportheim ist in keinem guten Zustand, es sollte dringend erneuert werden. Und das ist auch Eure 48-Stunden-Aufgabe, liebe Vereinsmitglieder. Da gilt es nicht nur, das Sportheim optisch herauszuputzen und für eine bessere Akustik zu sorgen. Vor allem die Decke muss saniert werden, damit es in Zukunft trocken bleibt und weniger Heizkosten anfallen. Bis zum Sonntagnachmittag habt ihr also alle Hände voll zu tun. Wir wünschen viel Erfolg." 
 
  
 
 
Der Verein hat diese Aufgabe gelöst und erhält dafür 1.000 Punkte. 
 
Wertung
 
48-Stunden-Aufgabe: 1.000 
Bonus für besondere Leistungen: 0 
Quizrunde: 500 
Bonus für Quizprognose: 250 
Apfelschießen: Der Verein hat den kleinen Apfel getroffen, daher verdreifacht sich das Ergebnis aus Quiz und Quizprognose 
Hoch hinaus mit hr4: 1.670 
 
Gesamt: 4.920 Punkte.
 
 

 

Zurück

 

  Shopping

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 
 

 Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum