Sie sind hier: Tischtennis > Spielberichte

Beilstein gewinnt 8:5 gegen Merkenbach

Spielberichte >> Tischtennis

Am letzten Spieltag der aktuellen Saison kam es für die Beilsteiner Tischtennis-Herren zum Lokalderby gegen den Tabellendritten vom TTC Merkenbach IV. Zwar mussten die Beilsteiner auf Niklas Schulte verzichten, doch da die Merkenbacher ohne ihren Spitzenspieler Helmut Merz antreten mussten, war schon vor dem ersten Ballwechsel ein äußerst spannendes und vom Ausgang her absolut offenes Spiel vorprogrammiert.

In den Eingangsdoppeln mussten sich zwar Christian Dietermann / Hubert Strauß in vier Sätzen geschlagen geben; doch dafür konnten sich Constantin Kunz / Ralf Peter Jäkel in drei Sätzen durchsetzen, so dass es mit einem 1:1-Zwischenstand in die Einzel-Spiele ging.

Ausgeglichen verlief auch der erste Einzel-Durchgang, in dem sich Ralf Peter Jäkel und Hubert Strauß jeweils in vier Sätzen geschlagen geben mussten, während Constantin Kunz und Christian Dietermann durch zwei klare Dreisatz-Siege zum 3:3 ausgleichen konnten.

Die Vorentscheidung fiel dann zu Beginn des zweiten Einzel-Durchgangs im vorderen Paarkreuz, wo Constantin Kunz und Ralf Peter Jäkel durch zwei Siege eine 5:3-Führung herausspielen konnten, wobei Constantin Kunz im Spitzen-Einzel mit einem 11:9 im entscheidenden fünften Satz das spannendste Match des Tages ablieferte. Dieser Zwei-Punkte-Vorsprung hatte auch nach den beiden anschließenden Partien im hinteren Paarkreuz Bestand, denn hier konnte Christian Dietermann erneut punkten, während Hubert Strauß sein Spiel zum zwischenzeitlichen 6:4 verlor.

Im dritten Einzel-Durchgang musste dann zwar Christian Dietermann sein Spiel abgeben, doch Constantin Kunz und Ralf Peter Jäkel behielten in ihren Partien die Oberhand und sorgten damit für den knappen, aber bei einem Satzverhältnis von 29:18 doch hoch verdienten 8:5-Erfolg des TuSpo.

Somit weisen die Beilsteiner in der Abschlusstabelle jetzt eine Bilanz von 19:29 Punkten auf und belegen damit als Aufsteiger, der eigentlich nur mit dem Ziel, nicht absteigen zu wollen, in die Saison gegangen ist, einen guten und im Vorfeld der Runde nicht für möglich gehaltenen 9. Platz.

 

Spielbericht

  Tuspo 1920 Beilstein TTC Merkenbach 1984 IV 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
D1-D1 Kunz, Constantin 
 Jäkel, Ralf Peter
Klein, Günter 
 Hudel, Günter
11:8   12:10   11:8       3:0   1:0  
D2-D2 Dietermann, Christian 
 Strauß, Hubert
Weller, Manfred 
 Merz, Fabien
11:7   1:11   6:11   4:11     1:3   0:1  
 
1-2 Kunz, Constantin Weller, Manfred 11:8   11:6   11:9       3:0   1:0  
2-1 Jäkel, Ralf Peter Klein, Günter 5:11   11:9   3:11   8:11     1:3   0:1  
3-4 Dietermann, Christian Merz, Fabien 11:5   12:10   11:8       3:0   1:0  
4-3 Strauß, Hubert Hudel, Günter 4:11   6:11   11:5   3:11     1:3   0:1  
1-1 Kunz, Constantin Klein, Günter 11:7   5:11   11:3   8:11   11:9   3:2   1:0  
2-2 Jäkel, Ralf Peter Weller, Manfred 11:4   8:11   11:6   11:9     3:1   1:0  
3-3 Dietermann, Christian Hudel, Günter 12:10   11:9   11:6       3:0   1:0  
4-4 Strauß, Hubert Merz, Fabien 4:11   11:8   8:11   8:11     1:3   0:1  
3-1 Dietermann, Christian Klein, Günter 3:11   11:8   10:12   9:11     1:3   0:1  
1-3 Kunz, Constantin Hudel, Günter 18:16   11:4   11:4       3:0   1:0  
2-4 Jäkel, Ralf Peter Merz, Fabien 11:8   11:4   14:12       3:0   1:0  
4-2 Strauß, Hubert Weller, Manfred              
  Bälle: 435:419   29:18 8:5


 

Zuletzt geändert am: 24.04.2017 um 11:11

Zurück

 

  Shopping

Hilf unserem Verein auf Klubkasse.de
 
 

 Projekte

 

  Sponsoren

 
 

HIER KÖNNTE IHR NAME STEHEN

 

  Besucher seit 06.01.2015

 

  Facebook

 

TuSpo Nassau Beilstein - Impressum